Ingenieurbüro

Leistungen

Planung

– Planung der Bauleistung bis zur Vergabe

– Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungsunterlagen

– Erstellung von Bauablauf- und Bauzeitenplänen

– Erstellung von Kostenschätzungen

Baubetreuung

→ Begleitung des Auftraggebers durch die Bauzeit:

– Prüfen und Erstellen von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungsunterlagen

– Kontrolle der Einhaltung von Bauverträgen/Bauleistung

– Kostenkontrolle Bauleistung/Abrechnung

– Nachtragsmanagement (Prüfen – Verhandeln – Abwehren)

– Durchführung, Mitwirkung und Unterstützung bei Abnahmen

 

→ Begleitung des Auftragnehmers durch die Bauzeit:

– Prüfen von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungsunterlagen

– Vorbereitung und Durchführung von Baumaßnahmen

– Erstellung von Aufmaßen und Rechnungen (AR und SR)

– Nachtragsmanagement (Erstellen – Verhandeln – Durchsetzen von NT-Leistung)

– Mitwirkung und Unterstützung bei Abnahme

Projektsteuerung

Die Projektsteuerung ist ein Begriff der eine Vielzahl von verschiedenen Leistungen umfasst. Um eine Projektidee (Bauvorhaben) erfolgreich umzusetzen, ist eine klare Projektstruktur erforderlich. Auf Ihr basiert die konsequente Organisation des Bauvorhabens.

Die zu erbringenden Leistungen kann man wie folgt gliedern:

– Projektvorbereitung

– Planung

– Ausführungsvorbereitung

– Ausführung

– Projektabschluss

Der Bauherr wird in seinem Projekt bei der Planung, Organisation, Information, Koordination und der Dokumentation von Qualität, Kosten, Terminen, Kapazitäten und Verträgen unterstützt bzw. bei der Durchführung seines Projektes entlastet. Er beschäftigt somit eine „Bauabteilung auf Zeit“. Die Komplexität des Bauvorhabens, sowie fehlendes internes Fachpersonal und Zeit oder aber auch die Entfernung zum Realisierungsort machen ein „Outsourcen“ an einen externen, unabhängigen Projektsteuerer, der die Auftraggeberinteressen vertritt, sinnvoll und notwendig.